Vom Ego ins Selbst-Bewusstsein

Das Wort Ego wird häufig verwendet. Meist in einem negativem Kontext oder durch die Blume, wenn man von Egoismus spricht. Doch wie sollte dieses Ego wirklich sein und vor allem: was ist es eigentlich? Was vielen Spirituellen zumindest klar ist, ist dass das Ego oft das Gegenteil von der Herzensstimme sagt. Es also häufig mit […]

Labels – Fluch oder Segen?

Wieder ist es dieses tückische Ego, das uns in diese verzwickten Miseren bringt, wenn es fragt „Wer und vor allem Wie bin ich?“ Dabei merkt es gar nicht, dass es dem wahren Selbst völlig egal ist, sondern die Gedanken rund um die eigenen Person stoben munter durcheinander. All die Selbstkritik und die Unzufriedenheit mit dem […]

Ändere dein Selbstbild und du änderst die Welt!

Warum das so funktioniert? Das, was du über dich denkst, bestimmt einerseits deine Haltung, andererseits auch deine Interpretation deiner Umwelt, aber noch viel mehr deine Lebensqualität. Es ist der Ursprung deiner Meinungen, Ansichten und Interpretationen der Wahrnehmung, der allergrösste Filter.  Dieser Filter aber bestimmt wie du lebst, wie du liebst und wie du dich selbst […]

der Verstand dient also der Seele …

Umso länger ich mich mit den Dingen unter der Oberfläche beschäftige, mit der Wahrhaftigkeit des Seins, umso öfter höre ich diesen Satz. Und er ist wahr! Wie anders könnte sich denn das Selbst ausdrücken und im Leben verwirklichen, wenn nicht der Verstand nur den Stellenwert eines Werkzeuges bekommt. Spannend welche logischen Schlussfolgerungen sich aus dieser […]

Wenn es weh tut, dann ist es nur das Ego

Vielleicht kennst du auch das Buch von Chuck Spezzano: „Wenn es verletzt, dann ist es keine Liebe“? Ein wirklich hilfreiches Buch über das Wesen der Liebe, doch ehrlich gesagt half mir die Erkenntnis, dass nur das Ego verletzt werden kann, wesentlich mehr. Einfach deshalb weil ich dann meine kleinen alltäglichen Animositäten nicht mehr so ernst […]