MEME gekonnt nutzen

– Meme sind vorgelebte Verhaltensmuster, die wir unbewusst imitieren, wenn wir unsere Aufmerksamkeit darauf richten. Dabei unterscheidet unser Gedankenapparat nicht, ob wir diese Verhalten gut finden oder nicht. Im Prinzip richten wir unser Denken und Handeln darauf aus, womit wir uns am meisten beschäftigen. Solange das ärgerliche oder traurige Dinge sind, die wir ja meist […]

Verschobenes Rechtsempfinden

Ein Phänomen, das meist in Beziehungen mit manipulativen Persönlichkeiten auftritt, ist die Verunsicherung des eigenen, intuitiven Rechtsempfindens. Denn jeder von uns hat ganz natürlich eine Sensibilität dafür, was im Umgang miteinander respektvoll und fair ist. Werden diese Grenzen des Anstandes allerdings häufig von anderen übertreten und sogar noch mit Vorwürfen gerechtfertigt, dann beginnt die Verwirrung […]

Schwesternliebe

Diesmal will ich mich gar nicht lange mit philosophischen Gedanken und Beobachtungen beschäftigen, sondern eine tolle Übung zeigen. Trotzdem brauche ich dazu eine kleine, etwas theoretische Einleitung um dem Ganzen einen verständlichen Rahmen zu geben. Spiegelgesetz Beinahe schon ein wenig überstrapaziert, und trotzdem gültig, ist der Grundsatz, daß wir das bei anderen sehen, das wir […]

Magenta und andere Zeichen

Eine der meist unterschätzten spirituellen Fähigkeiten ist das Zeichen lesen. In schamanischen Ausbildungen wird es manchmal erwähnt, doch auch hier gibt es nur selten Anleitung um die Natur zu lesen. Aber diese Hinweise der Natur wie Federn, Vögel, Fundstücke usw. Meine ich nur zum Teil. Sie verdeutlichen allerdings sehr gut, wie holistisch die Welt ist, […]

Chancen in der Krise

“Jede Krise ist eine Chance” lautet ein altes chinesisches Sprichwort. Was wir in den momentanen Zeiten der Veränderung dringend brauchen ist, diese Chancen klarer zu sehen oder zumindest zu erahnen. Und natürlich die Zuversicht, dass die Zukunft besser als die Vergangenheit werden wird. Warum? Weil es immer schon so war … Rückblickend erkennt jeder ganz […]

Mandela-Effekt oder Schrödingers Katze?

– Lässt uns das Gedächtnis manchmal im Stich oder verändern wir die Wirklichkeit? Unlängst saß ich mit meiner Mutter am Küchentisch und wir plauderten über alte Zeiten. Natürlich passiert es bei solchen Gesprächen immer wieder, dass man sich ein wenig unterschiedlich an Situationen oder Leute erinnert. Diesmal schien meine Mutter sich aber an etliche unangenehme […]

Die 10-Tage Erfolgs-Technik

– inspiriert von Mitch Horowitz ( the 10 days miracle challenge). Im Allgemeinen bin ich ja nicht so ein Fan von Challenges, schon allein das Wort Herausforderung klingt eigentlich anstrengend. Trotzdem habe ich mich dazu entschlossen einige Techniken und Thesen einmal selbst zu überprüfen und dazu brauch es ein wenig Ausdauer. Zehn Tage erscheint mir […]

Geheime Pläne

Der Motivationsexperte Napoleon Hill ist noch immer in aller Munde, obwohl sein Bestseller „Denke nach und werde reich“ aus dem Jahr 1937 stammt. Er plädiert dafür, den Verstand zum Erreichen der eigenen Wünsche einzusetzen – Mentaltraining würde man heute dazu sagen. Trotzdem scheinen seine Methoden nicht ganz unumstritten, zumindest in den Details der Anleitung, wo […]

die 6. Sonne ist fast schon aufgegangen

Wie so oft zum Jahreswechsel beschäftige ich mich gerne mit Prophezeiungen, Vorhersagen und vielerlei Astrologie. Besonders spannend war es natürlich sich die Vorhersagen vom letzten Jahr für 2020 anzusehen und zu lesen, weil gerade das erste Corona-Jahr sehr einschlägig war. Abgesehen von der Jupiter-Saturn Konjunktion an der Wintersonnwende und der vorangegangenen Sonnenfinsternis ( 13. Dez.2020 […]

Placebo- und Nocebo-Epidemie

. Ganzheitliche Medizin hat den Vorteil Gedanken und Emotionen parallel mit den körperlichen Anzeichen zu beobachten und sie in einen Zusammenhang zu setzten. Die Schulmedizin, kennt bislang lediglich den Placeboeffekt. Was bedeutet Placebo? Die meisten kennen den Placebo-Effekt, als Phänomen, bei dem der Verstand bereits positive Effekte produziert, wie zum Beispiel bei der Einnahme eines […]

Tatsächliche Verantwortung .

Das Wort Verantwortung war ein leerer Begriff als wir in in Schulzeiten lernten. Es gab keine Referenz, kein Gefühl oder gar Greifbarkeit dafür. Man sollte oder musste einfach welche tragen. Oder sollte froh sein, dass man noch keine trug – der Segen der Kindheit quasi. Überstrapazierte Worthülse Dann wuchs man schön langsam in Arbeits- oder […]

Corona – Zeit des Wandels

Was wir aus 2020 bereits gelernt haben 1 Unverhofft kommt oft Vor einem Jahr hätten wir uns nicht vorstellen können, wie sehr sich unsere ganze Welt verändern würde. Es gab schon utopische Filme und Romane, die Szenarien wie eine Epidemie das Leben auf der Erde auf den Kopf stellen würde. Wir haben sie wie so […]

Entspann dich!

Aus zahlreichen Forschungen wissen wir, dass Entspannung wesentlich mehr ist als ein wenig Wellness oder Luxus, den man sich ab und zu gönnen sollte. Denn Tatsache ist, dass der erwachsene Mensch in der westlichen Kultur überwiegend in einem Stresszustand lebt, der nicht nur die psychische Lebensqualität sondern auch das körperliche Wohl stark beeinträchtigt. Bewiesene Zusammenhänge […]

Morphen

– Beziehungen kitten indem man Menschenbilder verändert Wir haben eine ganz eigenartige Angewohnheit: wenn es um die Beschreibung und Erzählung unseres Lebens geht, dann sehen wir uns selbst als jemand, der verschiedene Verhaltensweisen und Handlungen einfach nur ausprobiert. Bei der Beschreibung anderer Leute allerdings meinen wir: „ Die sind eben so, wie sie sich geben. […]

Erpresse nicht dein ( inneres) Kind!

Ich war wirklich schockiert, als ich in einem Vortrag eines Speakers folgenden Ratschlag an Kinder hörte: „Erzähl deinen Eltern ja nicht, was du dir wünscht, sonst erpressen sie dich damit!“ Leider ist da etwas Wahres dran, denn nach einiger Recherche in meinem Bekanntenkreis, hörte ich etliche Kindheitsgeschichten, die das begründeten. Nämlich solche, wo Eltern versuchten […]

4 Arten dein Unterbewusstsein zu verändern

Das Unterbewusstsein, der grosse Einfluss auf unser Leben, gibt ihm eine Rahmen vor, in dem wir unsere Realität gestalten und auch verstehen. ein Gastbeitrag von Josef Kryenbuehl – Mentalcoach/Hypnosetherapeut Das Unterbewusstsein folgt einem festen Gesetz: Es arrangiert alle Gedanken, die wir ihm abspeichern, zu komplexen Mustern. Diese Muster sind die Ursache all unserer Leiden wie […]

Die innere Kriegerin

Wir haben viele innere Persönlichkeiten, die auch teils im Kopf recht deutlich mit einander in Konflikt treten. Weithin bekannt ist das innere Kind, das ja meist verletzt ist und der Heilung bedarf, und bei vielen jetzt auch endlich im Erwachsenenalter wieder gelebt werden darf. Neu in meinem Bewusstsein ist der innere Moralapostel, der die freie […]

Neid – ein Hinweis auf Narzissmus

Ganz typisch für oberflächliche, narzisstischen Typen ist der Neid auf alles Mögliche, das andere besitzen oder können. Meist empfindet der Narzisst es als unfair oder Ungerechtigkeit des Lebens, dass andere Erfolg haben oder sich etwas leisten können. Alles eine Frage der Stimmung Dabei verhält es sich mit dem Neid genauso wie mit den anderen angeblichen […]

Mythos Energieraub

Ein lieber Freund von mir hat einmal angeregt, ein kleines Buch über Schutzrituale und andere Möglichkeiten zum Schutz vor Energieräubern zu schreiben. Meine Antwort ist nach wie vor: “Niemand raubt dir Energie einfach so, sondern du lässt dich nur hinunter ziehen auf ihr Niveau.” bitte dieses Bild ersetzen Es kursiert nach wie vor der Mythos, […]

Was Kinder am dringendsten brauchen

Es wird zwar in manchen Ratgebern beiläufig erwähnt, doch viel zu wenig meiner Ansicht nach: der emotionale und mentale Nährboden, der junge Menschen aufblühen lässt. ( abgesehen von Liebe selbstverständlich 😉 Natürlich beschäftigen wir uns viel zu sehr mit der materiellen Versorgung mit Nahrung, Kleidern und Obdach. Doch all das ist einem Kind nicht ausreichend, […]

von der wahren Heilkunst

Eine Freundin hat mir jüngst die Anekdote erzählt, daß sie früher das Wort “Schamane” mit dem Wort “Scharlatan” gleichgesetzt hatte. Einfach weil sie damals gar nicht wusste, was ein Schamane war und die beiden Worte so ähnlich klangen. Und tatsächlich hört man Verunglimpfungen von Naturheilern immer wieder, leider auch recht häufig unter Kollegen. Sicherlich kein […]